Osmanisches Reich

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Baron von Alvincy
    Benutzer
    Caporal
    • 09.06.2007
    • 59

    Osmanisches Reich

    Guten Abend miteinander

    Mich würde die Frage interessieren, inwiefern die Europäisierung des osmanischen Reiches zur Zeit der napoleonischen Kriege vorwärts gegangen war.
    Gab es Truppen nach europäischem Muster?
    Wenn es solche gab, so sind mir nur die "Nizam-I-Jedid" bekannt, die von europäischen Offizieren aufgestellt wurden, aber wie waren diese organisiert?
    Nirgendwo findet sich auch nur ein Anzeichen darauf, nicht einmal bei Osprey.
    Auch was den Dolmabahçe-Palast in Istanbul betrifft, so sind europäische Merkmale in der Architektur zu finden.





    Diese Bilder stammen aus selbigem Palst, wobei ich mir aber gerade nicht sicher bin, wann genau der türkische Sultan vom Topkapi Palst auf diesen hier wechselte.

    Auch würde mich der türkische Generalsrock interessieren, der dan wohl der Rock des "Ali Pashas" war, hat Jemand ein Bild oder eien Quelle davon?

    Gegen Ende des 19.Jahrhunderts dürfte die Europäisierung dann schliesslich sehr weitreichend gewesen sein.
    Es passt zwar gar nicht in die Zeit dieses Forums, doch das Abbild des Sultans Abdülhamid II um 1870 herum könnte verduetlichen, welcher Wechsel wohl in der uniformierung geschah, und ziemlich sicher handelt es sich hierbei um einen Generalsrock aus der Zeit



    Ich denke das Thema "Osmanische Reich" wird leider kaum besprochen, in diesem Thread sollen doch einmal alle Ehrfahrungen damit zu Wort gebracht werden^^

    Danke im voraus
    Baron von Alvincy
  • HKDW
    Erfahrener Benutzer
    Colonel
    • 02.10.2006
    • 2988

    #2
    bitte lesen

    Johnson, william E : The Cresent Among the Eagles, The Ottoman Empire and the Napoleonic Wars, Nafziger Press USA - vonebndort zu bestellen und

    Mikhailovsky - Danilevsky (transalted by Alexander Mikaberidze)

    Russo-Turkish War of 1806-1812, 2 Bände, Nafziger Press

    Kommentar

    • wufi
      Erfahrener Benutzer
      Tambour-Major
      • 03.10.2006
      • 311

      #3
      Äh, obwohl ich nur ein begrenzter Fan bin von Wikipedia, gibt des dort neben Grundinfos Verweise auf gut und gern ein Dutzend Bücher.
      Je l'ay emprins

      Kommentar

      • Latour-Maubourg
        Erfahrener Benutzer
        Sergent-Major
        • 01.10.2006
        • 196

        #4
        Zitat von Baron von Alvincy Beitrag anzeigen
        Wenn es solche gab, so sind mir nur die "Nizam-I-Jedid" bekannt, die von europäischen Offizieren aufgestellt wurden, aber wie waren diese organisiert?
        Nirgendwo findet sich auch nur ein Anzeichen darauf, nicht einmal bei Osprey.
        na, es gibt schon ein Osprey-Buch mit den Nizam-i Jedid "Armies of the Ottoman Empire 1775-1820". die Tafeln sind gut, der Text kratzt aber nur an der Oberfläche. ansonsten waren die Nizam-i Jedid noch etwas von den Europäischen Vorbildern entfernt...

        Kommentar

        • DesireeHannover
          Erfahrener Benutzer
          Sergent
          • 10.05.2007
          • 124

          #5
          Aus nichtmilitärischer Perspektive

          Est ab ca. 1820 gab es Reformen im Osmanischen Reich *Tanzimatperiode*. Sie endeten offiziel mit dem *Osmanischen Grundgesetz* 1876. Die Veränderungen im sozio-politischen Bereich in Europa der letzten Jahrzehnte hatten die Sultane schlicht verschlafen. (Keine Aufklärung, kein technischer Fortschritt etc.)

          Spätestens mit der Niederschlagung der Mamelucken in Cairo erkannten die Sultane, dass sie den Fortschritt der Europäer verpasst haben.

          In mehreren Schritten und vielen Bereichen wurde große Reformen im Handels- und Zivilrecht durchgesetzt. So hatte der Sultan z.B. nicht mehr ein uneingeschränktes Recht auf Leben und Besitz seiner Beamten. Christen durften als Zeugen auftreten. Das Heerwesen wurde bereits 1793 reformiert mit Unterstützung von Frankreich. Die Janitscharen, die sich dagegen wehrten, brachten den ersten "Reformsultan" um, wurden aber schließlich 1826 aufgelöst.

          Mehrere Sultane waren am Tanzimat, der wirklich sehr umfassend war, beteiligt.
          Es heisst, dass die Tanzimatperiode 1870 endete. Ich bin der Meinung, dass erst mit Atatürk die Reformen wirklich beendet waren. (z.B. Änderung der Schrift und Sprache vom arabischen Alphabet zum lateinischen Alphabet und).

          Hier noch ein interessanter Link:

          "Eine schmucke Uniform und ein schönes Pferd sind wichtiger als ein voller Bauch!"
          Zitat: Laetitia Ramolino

          Kommentar

          • Professor
            Benutzer
            Caporal
            • 20.02.2007
            • 62

            #6
            Osmanisches Reich - Militärwesen

            Hallo,

            unter dem folgenden Link ist einiges wissenwertes ( ?! ) über das Osmanische Reich gesammelt : http://www.osmanischesreich.com/Gesc...rwesen_ii.html


            Gruß Professor

            Kommentar

            • DesireeHannover
              Erfahrener Benutzer
              Sergent
              • 10.05.2007
              • 124

              #7
              interessante seite..Danke
              "Eine schmucke Uniform und ein schönes Pferd sind wichtiger als ein voller Bauch!"
              Zitat: Laetitia Ramolino

              Kommentar

              Lädt...
              X
              😀
              😂
              🥰
              😘
              🤢
              😎
              😞
              😡
              👍
              👎