Die sächsischen Chevauxlegers-Regimenter 1812

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Da Capo
    Erfahrener Benutzer
    Adjudant
    • 23.10.2006
    • 821

    Die sächsischen Chevauxlegers-Regimenter 1812

    Für alle Sachsen- und 1812-Interessierten möchte ich anzeigen, dass nunmehr das neueste Heft (Nr. 42)

    Die sächsischen Chevauxlegers-Regimenter – Schriftstücke zum Feldzug von 1812

    erhältlich ist.

    Es enthält u.a. die Rapporte des Obersten v.Lessing (Rgt. Albrecht, 1812 im 3.Kavallerie-Korps Grouchy), das Tagebuch des Capitaines v.Eckstädt (Rgt. Johann, 1812 im 9.Korps Victor) und Dienstschreiben an den Capitaine Matthäi (Rgt. Clemens, 1812 im 7.Korps Reynier).
    Wenn der Feind in Schußweite ist, bist Du es auch. Vergiss dabei nie, dass Deine Waffe vom billigsten Anbieter stammt.
  • HKDW
    Erfahrener Benutzer
    Colonel
    • 02.10.2006
    • 2959

    #2
    hab mir den Band auf e book reader heruntergeladen, sehr interessante Details - Danke für das Erschließen dieser Quelle

    Kommentar

    Lädt...
    X
    😀
    😂
    🥰
    😘
    🤢
    😎
    😞
    😡
    👍
    👎